Startseite  |  Sitemap  |  Impressum

Aussenansicht

 

 

Besonderer Wert wurde offensichtlich bedingt durch die direkt darauf zulaufende Straße, auf die Gestaltung der Giebelwand gelegt. Die Mittelachse ist durch das über dem Horizontalsturz von einem Rundbogen mit Wasserschlag überfangene Portal: „Siehe die Hütte Gottes bei den Menschen", die Maßwerkrose und eine Bifora deutlich betont.

 

 

 

In rundbogigen Figurennischen befinden sich die beiden Steinfiguren Petrus und Paulus, die von ansprechender künstlerischer Qualität sind.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Petrus (rechts) stellt eine ikonographische Rarität dar. Er erscheint nicht nur mit dem Schlüssel: Ihm zu Füßen steht, in der Art, wie Evangelisten ihr Attribut beigegeben ist, der Hahn.